Haftungsausschluss

Alle an der HUB Leisure Group B.V. (im Folgenden: HUB) beteiligten Parteien kümmern sich ständig um die Website. Dennoch kann HUB keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Website übernehmen. Alle Bilder, Videos und Impressionen sollen, ebenso wie die Texte auf dieser Website, einen Eindruck von den Objekten und ihrer Umgebung vermitteln. Daher kann HUB keine Haftung für etwaige Ungenauigkeiten und/oder Unvollständigkeiten übernehmen. Der Inhalt dieser Website darf ausschließlich zur Informationsbeschaffung genutzt werden. Ohne ausdrückliche Genehmigung von HUB ist es nicht gestattet, den Inhalt dieser Website zu vervielfältigen oder Dritten gegen Bezahlung zugänglich zu machen.

Datenschutzerklärung

Datum der Umsetzung: 15. Februar 2023

1. Einführung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die Verarbeitung personenbezogener Daten von Besuchern der Website https://www.hub-resortsverkauf.de und aller verbundenen Websites der HUB Leisure Group B.V. und ihrer Betreibergesellschaften. Die HUB Leisure Group B.V. (im Folgenden HUB) ist für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung verantwortlich. HUB respektiert die Besucher unserer Website und geht sorgsam mit personenbezogenen Daten um. Dabei halten wir uns an die geltenden Datenschutzgesetze und -vorschriften. Personenbezogene Daten können von einem unserer Partner (wir und unsere Partner zusammen im Folgenden: HUB) verarbeitet werden.

 

2. Kontaktangaben:

Postanschrift: Kerkewijk 126 in 3904 JH Veenendaal, Niederlande

E-Mail-Adresse: info@hubleisureinvestments.com

Telefonnummer: +31 (0)85 114 9001

Mobilfunknummer: +31 (0)85 114 9001

Handelskammernummer: 87714361

 

3. Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:

HUB verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen und/oder weil Sie uns diese selbst zur Verfügung stellen. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick darüber, welche personenbezogenen Daten wir verarbeiten:

  • Vor- und Nachname,
  • Telefonnummer,
  • Firmenname,
  • E-Mail-Adresse,
  • IP-Adresse,
  • andere personenbezogene Daten, die Sie aktiv zur Verfügung stellen, z. B. bei der Erstellung eines Profils auf dieser Website, im Schriftverkehr und am Telefon,
  • Daten über Ihr Surfverhalten auf verschiedenen Websites.

 

4. Besondere und/oder sensible personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:

Unsere Website und/oder unser Dienst beabsichtigen nicht, Daten über Website-Besucher zu sammeln, die unter 16 Jahre alt sind, es sei denn, sie haben die Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten. Wir können allerdings nicht verifizieren, ob ein Besucher über 16 Jahre alt ist oder nicht. Wir empfehlen, dass Eltern an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder beteiligt sind, um zu verhindern, dass Daten über Kinder ohne die Zustimmung der Eltern gesammelt werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir personenbezogene Daten eines Minderjährigen ohne eine solche Einwilligung erfasst haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@hubleisureinvestments.com und wir werden diese Daten löschen.

 

5. Zu welchem Zweck und auf welcher Basis wir personenbezogene Daten verarbeiten:

HUB verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke:

  • Anrufe oder E-Mails an Sie, wenn dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist,
  • Zusendung von Newslettern und Fragebögen,
  • Bearbeitung von Fragen und Beschwerden,
  • Registrierung für Veranstaltungen,
  • Durchführung von Umfragen (zur Kundenzufriedenheit)
  • Zuteilung von Immobilien und alle Maßnahmen, die dem vorausgehen,
  • Analyse Ihres Besuchs- und Surfverhaltens auf verschiedenen Websites, um die Website für Sie zu optimieren und das Leistungsangebot an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Die Verarbeitung personenbezogener Daten zu den oben genannten Zwecken erfolgt auf folgenden Grundlagen:

 

6. Einwilligung:

Die betroffene Person hat der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke zugestimmt.

 

7. Vereinbarung:

Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, oder für die Durchführung von Maßnahmen erforderlich, die auf Antrag der betroffenen Person vor Abschluss eines Vertrags erfolgen.

 

8. Automatisierte Entscheidungsfindung:

HUB trifft keine Entscheidungen auf der Grundlage einer automatisierten Verarbeitung über Angelegenheiten, die Einzelpersonen (erheblich) beeinträchtigen könnten. Hierbei handelt es sich um Entscheidungen, die von Computerprogrammen oder -systemen ohne die Anwesenheit eines Menschen (z. B. eines Mitarbeiters von HUB) getroffen werden.

 

9.  So lange speichern wir personenbezogene Daten:

HUB speichert Ihre personenbezogenen Daten nicht länger als unbedingt erforderlich, um die Zwecke zu erfüllen, für die Ihre Daten erhoben werden. Personenbezogene Daten werden für die Dauer des (Immobilien-)Projekts gespeichert. Das heißt, bis alle Grundstücke/Wohnflächen des betreffenden Projekts vollständig verkauft oder vermietet sind. Die Dauer eines (Immobilien-)Projekts ist variabel und variiert von Monaten bis zu einem Jahr und gelegentlich auch länger als ein Jahr.

 

10. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte:

HUB verkauft Ihre Daten nicht an Dritte und gibt sie nur dann an Dritte weiter, wenn dies zur Ausführung unseres Vertrags mit Ihnen oder zur Einhaltung einer gesetzlichen Verpflichtung erforderlich ist. Wir schließen einen Verarbeitungsvertrag mit Unternehmen ab, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten zu gewährleisten. HUB bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich.

Darüber hinaus gibt HUB Ihre personenbezogenen Daten an andere Dritte weiter, beispielsweise an seine Vertragsparteien, darunter Projektentwickler, Investoren, Bauunternehmen und/oder Immobilienmakler. Dies erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung.

 

11. Cookies oder ähnliche Techniken, die wir einsetzen:

HUB verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Browser Ihres Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird, wenn Sie diese Webseite zum ersten Mal besuchen. HUB verwendet Cookies mit rein technischer Funktionalität. Diese stellen sicher, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und dass wir uns beispielsweise an Ihre Präferenzen erinnern. Diese Cookies werden außerdem verwendet, damit eine reibungslose Funktion und Optimierung der Webseite gewährleistet werden kann. Wir platzieren auch Cookies, die Ihr Surfverhalten erfassen, damit wir personalisierte Inhalte und Werbung anbieten können.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website haben wir Sie bereits über diese Cookies informiert und um Ihre Erlaubnis gebeten, diese zu platzieren. Sie können die Verwendung von Cookies ablehnen, indem Sie Ihren Internetbrowser so konfigurieren, dass keine Cookies gespeichert werden. Darüber hinaus können Sie über Ihre Browsereinstellungen alle zuvor gespeicherten Informationen löschen.

 

12. Daten einsehen, ändern oder löschen:

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre etwaige Einwilligung zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch HUB zu widersprechen, und Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie uns auffordern können, die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, in einer Computerdatei an Sie oder eine andere von Ihnen benannte Organisation zu senden.

Sie können einen Antrag auf Einsicht, Korrektur, Löschung oder Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten oder einen Antrag auf Widerruf Ihrer Einwilligung oder auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten an info@hubleisureinvestments.com senden.

Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen gestellt wird, bitten wir Sie, dem Antrag eine Kopie Ihres Personalausweises beizufügen. Bitte schwärzen Sie in dieser Kopie Ihr Passfoto, die MRZ (maschinenlesbarer Bereich, der Streifen mit den Zahlen am unteren Rand des Passes), Ihre Passnummer und Ihre Sozialversicherungsnummer (BSN). Dies dient dem Schutz Ihrer Privatsphäre. Wir beantworten Ihre Anfrage so schnell wie möglich, spätestens jedoch innerhalb von vier Wochen. HUB möchte Sie außerdem darüber informieren, dass Sie die Möglichkeit haben, eine Beschwerde bei der nationalen Regulierungsbehörde, der Autoriteit Persoonsgegevens, einzureichen. Ihre Beschwerde können Sie über den folgenden Link einreichen:

https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/een-tip-of-klacht-indienen-bij-de-ap

 

13. Änderungen:

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung einseitig zu ändern. Alle Änderungen werden auf unserer Website veröffentlicht. Bitte besuchen Sie regelmäßig unsere Website, um sicherzustellen, dass Sie über etwaige Änderungen informiert sind. Diese Datenschutzerklärung wurde am 15. Februar 2023 aktualisiert.

 

14. Wie wir personenbezogene Daten schützen:

HUB nimmt den Schutz Ihrer Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderung zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Daten nicht ordnungsgemäß geschützt sind oder Hinweise auf Missbrauch vorliegen, kontaktieren Sie uns bitte unter info@hubleisureinvestments.com.